dguard® - dein Motorrad Notrufsystem.

dguard – dein Motorrad Notrufsystem.

Wer holt Hilfe, wenn Du es nicht kannst?

Motorradfahrer sind im Vergleich zu anderen Verkehrsteilnehmern, wie beispielsweise Autofahrern, einem höheren Risiko ausgesetzt, im Straßenverkehr verletzt zu werden.

Der dguard® Motorrad-Notruf schützt Dich und Dein Motorrad: Kommt es zu einem Unfall, baut das System über das GSM-Mobilfunknetz automatisch eine Verbindung zur nächstgelegenen Rettungsleitstelle auf. Deine GPS-Koordinaten werden direkt übergeben – so kann schnelle Hilfe eintreffen, auch wenn Du nicht ansprechbar bist.

Alle Vorteile von dguard® auf einen Blick

  • einfach nachzurüsten
  • Made in Germany
  • intelligenter Notruf
  • Diebstahlwarnung
  • Tourentagebuch
  • „Find my bike“-Funktion
  • dguard® App für alle Funktionen

dguard® App

Die Motorrad-eCall-App von dguard® bietet Dir eine übersichtliche Verwaltung aller dguard® Funktionen. Über das Dashboard kannst Du ganz einfach die Systemeinstellungen nach Deinen individuellen Wünschen vornehmen. Neben der „Find my bike“-Funktion kannst Du hierüber auch die Diebstahlwarnung gezielt aktivieren sowie Dein Tourentagebuch führen.

Mehr Sicherheit für Dich und Dein Bike. Jetzt einbauen!

dguard Händler

dguard® ist kompatibel mit sämtlichen Motorradmarken und –typen und wird ausschließlich von zertifizierten Händlern und Betrieben eingebaut.

Wichtig ist, dass genügend Platz zum Einbau des Moduls vorhanden ist. Für die Montage und die Inbetriebnahme von dguard® müssen, je nach Verbaulage, die Sitzbank und weitere Verkleidungsbauteile entfernt sowie die Verkabelung fachgerecht vorgenommen werden. Der Einbau des dguard® Systems beim Fachhändler dauert, je nach Motorradmodell, ein bis drei Stunden und der Kalibrierungsprozess kann schnell abgeschlossen werden. Es bietet sich an, das dguard Modul im Rahmen eines Service zu verbauen.

Mehr Informationen unter TEL.: 0 60 22 – 68 17 06 oder per Email

Galerie

Modul
SOS Taste
GPS Antenne
Schaubild Diebstahlwarnung
Schaubild eCall
Tourentagebuch
Zum Seitenanfang